Reni Hofmüllers Doppelrolle

Reni Hofmüller übernimmt beim IMA Salon #3 eine Doppelrolle: zum einen ist sie Gastgeberin und befragt die beiden Künstlerinnen Marina Grzinic und Nicole Pruckermayr nach ihrer Arbeitsphilosophie. Zum anderen stellt sie anhand eigener Arbeiten ihren Umgang mit ihrer künstlerischen Arbeit vor. Das Hauptinteresse gilt deswegen der Wahl der Mittel, den Werkzeugen und Entscheidungsprozessen, Kommunikationsstrategien und […]

Wahl der Werkzeuge

Marina Grzinic 1) Moscowportraits 2) Three Sisters 3) Transcentrale Videoarbeiten, in Zusammnenarbeit mit Aina Smid (in english) Nicole Pruckermayrs Wahl 1) Frauen Arbeit Alter, Dokumentarfilm, in Zusammenarbeit mit Gisela Hesser 2) Ektoderme Wege 3) Strom OS in Zusammenarbeit mit IOhannes m zmölnig Reni Hofmüller 1) Appropriation #2 Ateliers in Graz 2) Sewteeth Kollaboratives Klangkollektivprojekt mit […]