Katharina Gsöllpointner

Dr. phil., arbeitet seit den 1980er Jahren als Kunst- und Medienwissenschafterin mit den Schwerpunkten digitale Künste, NeueMedienKunst und Medientheorie. Sie lehrt an wissenschaftlichen Einrichtungen und Kunstuniversitäten in Österreich, Deutschland und Ungarn. 2007 gründete sie LOOP, das Institut für systemische Medienforschung in Wien und 2009 die Institut für systemische Medienforschung GmbH, die sie seit 2010 als […]