Joris van Hoboken

Er ist Phd Kanditat am Institute for Information Law an der Universität in Amsterdam und schreibt in seiner Dissertation über Suchmaschinen und freie Meinungsäußerung. Davor arbeitete er für die Holländische digitale Bürgerrechtsbewegung, Bits der Freiheit und ist Teil der Europäischen digitalen Rechte. Er studierte Mathematik und Rechtswissenschaft. homepage

Menschen

Liste aller Personen die bei IMA mitarbeiten und in Erscheinung treten. A-H Aigner Thomas Al Abdallah Hasan Akama Ryoko Aksenova Jana Amacher Maryanne Ancic Ján Anušić Vinka Mortigjija Barok Dušan Baronyai-Schiebeck Günther Becker Konrad Bell Givan Berge Anne La Bettel Sonja Bischof Nora Blasák Fedor Bödenauer Brigitta Bosshard Andres Bösze Cordula Borisova Nina van Boven […]

Symposium Wissensmaschinen

Wissensmaschinen zwischen Freiheit und Kontrolle In Kooperation mit Theo Röhle (Autor von “Der Google-Komplex. Über Macht im Zeitalter des Internets”) FR 07 10 2011 | Kulturfabrik Hainburg 09:30 – 16:00 Präsentationen zu den Themen Index, Algorithmus und Profil 16:00 – 18:00 Podiumsdiskussion moderiert von Sonja Bettel mit Konrad Becker, Wolfgang Sander-Beuermann, Astrid Mager, Katja Mayer, […]