Vanda Kreutz

geboren 1990 in Zagreb. Diplomstudium an der Universität für angewandte Kunst Zagreb. Derzeit nimmt Sie an einem Kurs für Animation und Neue Medien, an der Academy of Fine Arts, teil. Sie beschäftigt sich mit Experimentalfilm, Video, installative Kunst und Fotografie.

Unsichtbares Licht

Vanda Kreutz ist eine Installation die mit den spezifischen Möglichkeiten digitaler und analoger A/V Apparaturen arbeitet. Störungen werden benützt um ein orgnisches Wechselspiel von Licht und Klang zu generieren. Digitales Licht ist für das menschliche Auge unsichtbar, aber sichtbar dutch eine digitale Kamera. Durch die Justierung der Belichtung entstehen unterschiedliche Farbstreifen. Jede Farbe hat ihren […]