Mark Pekarsky

ist ein bedeutender russischer Perkussionist, Komponist, Autor, Jurymitglied vieler Perkussionswettbewerbe, Professor am Staatlichen Moskauer Tschaikowski Konservatorium. 1976 gründete er das weltberühmte Pekarsky-Percussion-Ensemble, das auf vielen russichen und europäischen Festivals Zeitgenössicher Musik Werke russischer KomponistInnen präsentierte. Seit 1990 nimmt Mark Pekarsky an verschiedenen Theaterprojekten teil. Nichts scheint für ihn unmöglich zu sein – er ist erstaunlich […]

Dark Sounds in White Nights

24. – 26. Juni 2016 | Neue Bühne des Alexandrinski Theaters, St. Petersburg Eine Kooperation mit Ö1 Kunstradio, Österreichisches Kulturforum Moskau, Floating Sound Gallery und Neue Bühne des Alexandrinski Theaters Konzerte | Sound Art Ausstellung | Listening Room | PROGRAMM | Fotogalerie Das drei nächtige Festival zur Sommersonnenwende im Juni 2016 kontrastiert den black box […]

Back in the XX. The White in the Dark

Mark Pekarsky Das Weiße und das Dunkle gehören immer zusammen. Man existiert nicht ohne die anderen. Das Weiße ist immer weniger als das Dunkle. Das Weiße und das Dunkle sind keine mathematischen Konzepte. Mark Pekarsky spielt Werke von Nikolay Popov | Arkhaim für Elektronik und Percussion (2011) Persische Rahmentrommel Tar, Echos, Elektronik Arkhaim, eine antike […]