Gert-Jan Prins

(1961) In den letzten 20 Jahren performte er mit selbstgebauten elektronischen Systemen, basieren auf Übertragungs- und Empfangstechnologien. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der musikalischen Qualität der interferenz, dem sogenannten Rauschen. In den letzten Jahren sind visuelle Aspekte in seiner Arbeit zunehmend von Bedeutung. Dies manifestiert sich nicht nur in seiner Zusammenarbeit mit dem Videokünstler Bas […]

Symposium Beyond the Surface Programm

DO 19 02 2015 10:00 Liubov Pchelkina (RU) | Die Methoden Gruppe und die Theorie des Projektionismus in Russland in den 1920ern In der Zeit nach der Oktoberrevolution suchten die Gesellschaft und der Staat der Sowjetunion nach Ersatz für religiöse Werte und bürgerlichen Idealismus. Die neue Ideologie brauchte eine neue Kunst, die vor allem auf […]