Elena Ungeheuer

Elena Ungeheuer, Professorin für Musik der Gegenwart am Institut für Musikforschung der Universität Würzburg, begründete das Atelier Klangforschung, das sich in Forschungsprojekten, Konzerten und Lehrveranstaltungen mit Klangforschung in und zur Musik befasst. Die Musikanalyse thematisiert dabei Facetten ästhetischen Handelns, welche stets medienkritisch zu beschreiben sind.

Zur Intimität des Musikalischen

Elena Ungeheuer (DE) Wenn man nicht ganz allgemein konstatieren möchte, dass Musik per se eine intime Kunst ist, berührt sie doch so unmittelbar Körper und Seele, so lassen sich doch einige hervorstechende Merkmale des Intimen in Augenschein nehmen. Sie betreffen den Mensch und Musik umfangenden Raum, die sensiblen Kontakte Mensch-Musikinstrument, das Erhören/Erlauschen von klanglichen Vorgängen, […]

Theorie Brunch

Hirn, Haut und Schaltkreise SO 30 09 11:00 | SEMINARRAUM IM KLOSTERHOF Am Sonntag Vormittag halten die Medientheoretikerin Verena Kuni, der Geschlechterforscher Paul Scheibelhofer, die Musikwissenschafterin Elena Ungeheuer und die KünstlerInnen Tara Chia (aka One Man Nation) und Nicole Pruckermayr Impulsvorträge und diskutieren gemeinsam mit dem Publikum und den anwesenden KünstlerInnen über Hirn, Haut und […]