Christian Scheib

Scheib_Christian

*1961, Studien der Musik und Musikwissenschaft in Wien und Berlin, 1995 bis 2012 Programmdirektor des Festivals musikprotokoll im steirischen herbst, Leitung Ö1 Musikredaktion bis 2011, seit 2009 künstlerische Leitung und Management des ORF Radio-Symphonieorchester Wien. 1998 Gastdozent am Critical Studies Department des California Institute of the Arts, diverse Lehraufträge zur Musikästhetik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Ko-Herausgeber u.a. der Bücher „das rauschen“ (1995), „Übertragung – Transfer – Metapher. Kulturtechniken, ihre Visionen und Obsessionen“ (2004); als Ko-Autor der Bände „European Meridians / In The East – New Music Territories (2002/2003)“. Seit 2010 wöchentliche Radiosendung „Ö1 bis zwei le week-end“ mit Elke Tschaikner.