salon #7 07

blumberg-nahversorgungIm salon #7 07 serviert IMA über drei Tage ein Salonfrühstück mit diskursiven Theoriebeiträgen und verweilt dabei unter anderem in dem 06 eröffneten Zeitfenster vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zum 2. Weltkrieg. Viele Experimente wurden in dieser Zeit gewagt und Träume geträumt und was wir heute als Medienkunst erleben findet in dieser Zeit seine Wurzeln. Hier stellen sich die Fragen: Wie waren Frauen an diesen Prozessen in Kunst und Technologie beteiligt und welche Träume haben sie geträumt oder wie katapultieren die Maschinendivas des 21. Jahrhunderts diese Utopien in das dritte Jahrtausend? Der performative Longdrink schafft einen Raum künstlerischer Manifestationen des technischen Hörens und Sehens. Gekocht wird von Schorsch & Florian.

Programm