Wire Soup

Pripoy

© Pripoy

© Pripoy

Als eine “Girls Noise Band” suchen wir nach einer neuen Ästhetik zwischen Musik und zeitgenössischer Kunst, ausgehend von avantgardistischem Noise und vergessen dabei nicht auf unsere Geschlechterrolle. Wir reflektieren über uns selbst als Medium und experimentieren mit unterschiedlichen Attitüden: von Mimikry bis Dekonstruktion. Wir laden Sie ein mit uns eine Kabelsuppe aus Klängen zu sieden, sie zu essen und dabei den Brechreiz während der weißen Nächte zu genießen!

Programm