Angela Koch

Geboren in Wien Studium der Kunstgeschichte und Archäologie in Wien, Studium an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien, Lehramtsprüfung, Ausstellungsbeteiligungen, Organisation: “Das Wiener Sommersymposium”, Bildhauerarbeiten für “Das Theater mit beschränkter Haftung”, Lehrtätigkeit an AHS in Wien, Reisen

Hans W. Koch

beschäftigt sich als Künstler am liebsten mit Offensichtlichem, aber mit nicht Naheliegendem. Dies kann sich ebenso auf den Gebrauch von Haartrocknern als kybernetische Maschinen, wie die sehr wörtlich genommene Verwendung von Laptops als Musikinstrumente beziehen. Auch in der Arbeit mit klanglichem Material versucht er die Dinge beim Wort zu nehmen, wie z.b. in der Installation […]