Ulla Rauter

Ulla Rauter, geboren 1980 in Wr. Neustadt, studierte Transmediale Kunst an der Universität für Angewandte Kunst Wien. Sie arbeitet als Medienkünstlerin und Musikerin an der Schnittstelle von Klangkunst und Bildender Kunst – ihre Werke umfassen performative Skulpturen, musikalische Performances und selbstgebaute Instrumente. Ulla Rauter

Klangkalligraphie

Ulla Rauter Klangkalligraphien sind handgezeichnete und vertonte Sprachlaute. Ausgehend von Frequenzbildern gesprochener Wörter entsteht ein kalligraphisches Zeichensystem, das in der Live-Performance anhand von Lichtwerten vertont wird. 
Dabei werden Sprachlaute wahrnehmbar – der gemalte Klang wird zur künstlichen Stimme. Neben dem poetisch-performativen Aspekt des ’Stimmen-Zeichnens’ wird der konstruierende Charakter des menschlichen Gehirns bei der Wahrnehmung von […]