Arnold Haberl aka noid

noid (aka Arnold Haberl), geb 1970, studierte Cello und Mathematik in Wien, und unterrichtet MultiMediaArt an der University for Applied Science in Salzburg, lebt in Wien. Der Komponist, Soundartist, Improvisator, Cellist, elektronischer Musiker versteht seine Arbeit als Grundlagenforschung, die zu einer breiten Palette an widersprüchlichen Ergebnissen führt: Von Cello Solos und Tonbandstücken über Ensemblekompositionen und […]

Lichton Workshop FH St. Pölten

Das Licht spricht, das Licht musiziert Mit diesen Worten stellt Emerich Spielmann 1929 sein Superpiano in einer Sendung der Wiener Radiostation RAVAG vor. Lev Termen erfindet 1931 die erste Lichtton Rhythmusmaschine (Rhythmicon) und der russische Komponist Arseny Avraamov, sowie der deutsche Filmemacher Oskar Fischinger zeichnen in den frühen 30er Jahren Klänge auf Filmstreifen. Ende der […]