Anne Wellmer

Foto

© Anne Wellmer

ist Komponistin von elektronischer Musik und Medienkünstlerin. Zu ihren Arbeiten zählen interaktive Kompositionen, Installationen, Audiospaziergänge, Musiktheater, Improvisation und Live-Musik für Tanz und Theater. 2006 nahm sie von Hainburg aus am Neujahrskonzert der Großen Partitur von Elise Schimana und Seppo Gründler teil. 2007 empfing sie eine Honorary Mention in Digital Musics des Prix Ars Electronica in Linz. Für das Institut für Kunst im Öffentlichen Raum in Graz entwickelte sie 2008 den Steirerhörhut. Als Kuratorin holte sie 2010 ihren Kompositionslehrer Alvin Lucier für eine große Retrospektive seiner Arbeit nach Den Haag.

Teilnahme an IMA Projekten
PARQUE DEL iSOLation
IMA.15 Die Gala - Das Videobuch