The Art Of Reproduction - Entscheidung

Entscheidung
Eine Veranstaltung im Rahmen von Wir haben eine Wahl.

Thematisiert wird das Selbstbestimmungsrecht über den eigenen Körper und die gesellschaftlichen Einschränkungen, die dieses Recht beschneiden. Wie frei können wir wirklich entscheiden?

Das MUVS ist mit einer Auswahl an Informationspanelen und Objekten zu Gast im Wahlbüro XX tèchne 6.0. Es ist das weltweit einzige Museum, das sich ausschließlich den Schwerpunkten Empfängnisverhütung, Schwangerschaftstests und Schwangerschaftsabbruch widmet, und wurde 2003 vom Gynäkologen Christian Fiala gegründet.

pic




Entscheide

Musikperformance von Pia Palme

Ein performatives Ritual für Stimme, Kontrabassflöte und Elektronik zur Stärkung von Wahlfreiheit und Entscheidungskraft von Frauen.

pic



Der lange Arm der Kaiserin

Ein Film von Susanne Riegler

Fast zweihundert Jahre lang wurden Frauen per Gesetz gezwungen zu gebären (das Abtreibungsverbot in Österreich geht auf Maria Theresia zurück). Schwangerschaftsabbruch war streng verboten, in Kriegszeiten ebenso das Verhüten. Susanne Riegler hat in ihrer Dokumentation ZeitzeugInnen interviewt, die diese zynische, auf Fortpflanzungskontrolle ausgerichtete Judikatur noch erlebt haben.

pic

  • 08 03 2019

    19:00
    Entscheidung
    Ausstellung in Kooperation mit dem MUVS (Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch)
    Eröffnung: Elisabeth Parzer in Vertretung von Christian Fiala
    Öffnungszeiten: 12 03 – 11 04 Di, Mi, Do 15:00 – 19:00

    20:00
    Entscheide

    20:30
    Der lange Arm der Kaiserin

    Wahlbüro XX tèchne 6.0
    Linzerstraße 17, St. Pölten


Logoleiste